Mit Riesling Rotweinflecken entfernen

Hallo Ilse,
ich hatte mit meinem Freund einen romantischen Abend. Zumindest bis zu dem Zeitpunkt, als er mein Glas umstieß und der ganze Rotwein auf meinem Teppich landete. Wie kann ich Rotweinflecken entfernen?
Viele Grüße

Hallo Ingo,
ja, so schnell kann eine Stimmung umschwenken. Doch man kann sehr schnell mit Hausmitteln Rotweinflecken entfernen.

Rotweinflecken entfernen - die erste Hilfe

Das erste was man tun kann: mit Salz die Rotweinflecken entfernen. Das wirkt wunderbar. Die Salzkristalle saugen die Rotweinflecken regelrecht auf. Dazu muss man einfach nur eine große Menge Salz auf den Fleck streuen und wenn man das Salz lange genug einwirken lässt kann der Fleck dadurch komplett verschwinden. So kann man wunderbar Rotweinflecken entfernen, z.B. aus Teppichen, Kleidung und auch aus Polstermöbeln. Kleidung kann danach einfach in die normale Wäsche gegeben werden, damit wird man nicht nur die Rotweinflecken entfernen, sondern auch die Rückstände.

Mit Weißwein Rotweinflecken entfernen

Weißwein und besonders Riesling ist sehr säurehaltig und diese Beschaffenheit eignet sich bestens zur Entfernung von Rotweinflecken! Mit einer genauen und vorsichtigen Behandlung (Überprüfung der Farbechtheit an einer nicht sichtbaren Stelle) kann sich die intensive Farbe des Rotweinflecks schnell neutralisieren. Alternativ kann man auch mit Sekt Rotweinflecken entfernen.
Erst nach der Prüfung der Farbechtheit gibst du den Weißwein auf die Rotweinflecken. Mit einem Tuch reibst du nun von außen nach innen in den Fleck hinein. Ansonsten kannst du den Fleck vergrößern!
Dann lässt du Flüssigkeit einwirken und kannst regelrecht dabei zusehen, wie der Weißwein die Rotweinflecken entfernen wird. Gegebenenfalls wiederholst du die Behandlung und siehe da: die Rotweinflecken sind weg!

Mit Zitronen ältere Rotweinflecken entfernen

Wenn du ältere Rotweinflecken entfernen willst kannst du diese auch mit Zitronensäure behandeln. Hierbei gilt auch immer: auf Farbechtheit testen! Reibe dann die Rotweinflecken vorsichtig von außen nach innen mit Zitronensaft ein und lass ihn einwirken. Dann gibst du Salz darüber und lässt es die Flüssigkeit einsaugen und die Rotweinflecken entfernen.

Aus Wolle Rotweinflecken entfernen

Wenn du aus Wolle Rotweinflecken entfernen willst ist ebenfalls Zitronensaft geeignet. Da der Zitronensaft säurehaltig ist solltest du das Kleidungsstück vor der Behandlung auf Farbechtheit überprüfen. Reibe die zu reinigende Stelle vorsichtig mit dem Zitronensaft ein und spüle dann die Wolle mit Mineralwasser aus. Das sollte wunderbar funktionieren und die Rotweinflecken entfernen.

Viel Erfolg und alles Gute

Du weißt es besser oder kennst weitere Hausmittel, die Rotweinflecken entfernen? Dann schick mir gerne deine Anmerkung hier!

Diesen Artikel teilen: