Fitness-Nektarinen-Salat

Hallo Ilse,
ich bin sehr sportlich und achte auf meine Ernährung. Das ist mir sehr wichtig und ich mag eine leichte Küche. Hast du ein Rezept für mich?
Liebe Grüße

Hallo Engin,
Sport ist gut und in Verbindung mit der richtigen Ernährung tust du damit für deinen Körper genau das Richtige. Und Salate müssen nicht langweilig sein. Eine Aufwertung mit Obst, z. B. ist immer ein Geschmackserlebnis. Und auch das Dressing muss nicht langweilig sein. Ein leichter Käse ist wunderbar geeignet. Passend dazu habe ich heute ein Rezept für dich.

Nektarinen stärken das Immunsystem und entwässern

In Nektarinen steckt übrigens mehr, als man denkt! Sie enthalten neben Kalzium und Magnesium eine reichliche Portion der Vitamine A, B und C. Nektarinen gelten als „Blutreiniger“ und stärken unser Immunsystem. Sie regen die Aktivität der Nieren an und entwässern so den ganzen Körper. Dadurch entlasten sie Herz, Lunge und Kreislauf. Nektarinen sind gut für eine glatte Haut, schöne Haare und scharfe Augen. Du siehst, es lohnt sich also!

Rezept für Nektarinen-Salat

Zunächst wäschst du das Gemüse und das Obst gründlich ab. Dann schneidest du die Tomaten in Scheiben und die Nektarinen in Spalten. Dann arrangierst du die Zutaten appetitlich auf einem Teller. Die Blätter des Basilikums zupfst du ab und gibst sie ebenfalls auf den Salat.

Das Joghurt-Dressing

Jetzt geht‘s an das Dressing: Vermenge zunächst den Hüttenkäse mit Joghurt und Zitronensaft. Dann hackst du die Kräuter (z. B. Schnittlauch, Kresse, Petersilie – ganz nach deinem Geschmack) klein und rührst sie unter den Hüttenkäse. Mit Salz und Pfeffer schmeckst du dann das Dressing ab.

Fertig ist der Fitness-Salat. Guten Appetit!

Einkaufsliste

Rezeptzutaten für Nektarinen-Salat:

  • 150 g Gartensalat
  • 300 g Tomaten
  • 1 Nekatrine
  • 200 g Hüttenkäse
  • 1 Zweig Basilikum
  • 150 g Joghurt
  • Saft einer 1/2 Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kräuter nach Wahl

Du weißt es besser oder hast weitere Tipps zu diesem Thema? Dann schick mir gerne deine Anmerkung hier!

Diesen Artikel teilen: