Muffins sind besonders bei Kindern beliebt. Vor allem mit Schokogeschmack. Und sie sind ratzfatz gemacht!

Nutella-Muffins für den Kindergeburtstag

Hallo Ilse,
der Kindergeburtstag meiner Enkeltochter steht an. Ich würde gerne etwas backen, hast du ein Rezept für mich?
Viele Grüße

Hallo Marlis,
Kindergeburtstage machen richtig Spaß, können aber auch anstrengend sein, denn die Kids wollen ja beschäftigt werden. Und etwas Besonderes zum Essen und Naschen soll es auch geben. Mein Tipp für einen gelungenen Kindergeburtstag: Nutella-Muffins mit köstlichem Schokogeschmack! Die werden bei den Kids wunderbar ankommen. Und so geht’s:

Rezept für Nutella-Muffins

Als erstes schmilzt du Butter schön flüssig. Dann verrührst du sie mit Nutella, Zucker, Milch und zwei Eiern.

Jetzt ziehst du Backpulver und Mehl unter die Mischung und bekommst deinen Teig.

Lege nun die Muffin-typischen Papierförmen in die Mulden deines Muffin-Blechs. Sind die Papierförmchen eingelegt gibst du nun den Teig in die Mulden. Achte dabei darauf, dass du die Mulden nur zu ¾ mit dem Teig füllst.

Jetzt geht’s auch schon in den auf 200 Grad vorgeizten Backofen. Nach 15 bis 20 Minuten sind die Muffins fertig gebacken und können jetzt zum Abkühlen aus dem Ofen genommen werden.

Ganz nach Belieben kannst du die Muffins nun noch verzieren. Mit Puderzucker, z. B. oder du tupfst noch kleine Nutella-Hauben mit einer Spritztüte auf sie.

Ich wünsche euch einen tollen Kindergeburtstag und viel Spaß, eure Ilse

Einkaufsliste

Rezeptzutaten für 12 Nutella-Muffins:

  • 100 g Nutella
  • 75 g Butter
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 50 g Zucker
  • 120 ml Milch
  • 2 Eier
  • 300 g Mehl
  • Papierförmchen

Du weißt es besser oder hast weitere Tipps zu diesem Thema? Dann schick mir gerne deine Anmerkung hier!

Diesen Artikel teilen: